Ihr Login


Aktuelle Hygieneregelungen (04.04.2022)

Liebe Dozierende der Münchner Volkshochschule,

am Sonntag, 3. April 2022, ist die neue Infektionsschutzverordnung in Bayern in Kraft getreten und damit entfallen viele der bisherigen Schutzmaßnahmen, insbesondere entfällt die gesetzliche Grundlage weiterhin Zutrittskontrollen zur Einhaltung der 2G- bzw. 3G-Regelung durchzuführen. Für den Besuch der Häuser und Veranstaltungen der Münchner Volkshochschule müssen unsere Teilnehmenden und auch Sie als Dozierende keine entsprechenden Nachweise mehr vorlegen.

Für die Kurs- und Veranstaltungsräume der MVHS gilt weiterhin das Prinzip „Abstand oder Maske“. Bitte tragen Sie und die Teilnehmenden in den Kursräumen eine Maske. Diese kann am Platz abgenommen werden, wenn der Abstand zuverlässig mindestens 1,5 m beträgt. Diese Maßnahme ergreifen wir zum Schutz Ihrer Gesundheit und der Gesundheit anderer Teilnehmenden.

Für die Gemeinschaftsflächen in den Häusern der MVHS empfehlen wir Ihnen und den Teilnehmenden das Tragen einer Maske.

Wir empfehlen das Tragen einer FFP2-Maske.

Das bewährte Hygienekonzept der MVHS sorgt dafür, dass Sie auch weiterhin sicher an Veranstaltungen der Münchner Volkshochschule dozieren können. Wir bitten Sie die Hygienemaßnahmen wie die Möglichkeiten zur Desinfektion und zu Abständen weiterhin einzuhalten.

Angesichts unserer Meldepflicht gegenüber dem Gesundheitsamt bei einer Coronaerkrankung unserer Teilnehmenden haben wir unsere Prozesse angepasst.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie bitten, unsere Teilnehmenden vor den Pausen sowie vor dem Ende des Kurses darauf hinzuweisen, dass unsere aktuellen Hygieneregeln insbesondere Maskenpflicht und Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 m auch in den Pausen und beim Verlassen unserer Gebäude einzuhalten sind.

Wir möchten uns an dieser Stelle für Ihre Unterstützung bei der Umsetzung der Hygienemaßnahmen der letzten Monate, insbesondere für die zuverlässige Kontrolle des Impfstatus unserer Teilnehmenden, bedanken. Dies hat wesentlich dazu beigetragen, dass die Kurse und Veranstaltungen der MVHS weiterhin stattfinden konnten.

Wir erneuern für Sie unsere IT-Technik. Das Dozierendenportal steht von Freitag, den 27. Mai ab 14 Uhr bis voraussichtlich Montag, den 30. Mai um 6 Uhr nur eingeschränkt zur Verfügung. Sie können keine Verträge akzeptieren und Rechnungen stellen. Der Druck von Teilnehmerlisten ist nur mit Stand von Freitag, dem 27. Mai um 16 Uhr möglich.
Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Münchner Volkshochschule